Notfallbehandlung

Einige Beispiele:

Kolik:

Pferde mit Kolik werden durch die 24 h Bereitschaft jederzeit versorgt.
Es besteht die Möglichkeit der konservativen Behandlung stationär in der Praxis.

Verletzungen:

Einige Verletzungen bedürfen einer schnellen chirurgischen Versorgung.
Die Behandlung erfolgt bei Ihnen vor Ort.
Schwerwiegende Fälle werden von mir erstversorgt und dann an eine Klinik weitervermittelt.